Kaufabwicklung

Fahrzeugverkauf von Deutschland in die Schweiz: mit Auto Seubert ganz einfach.

Partnerschaftlich zu Ihren Vorteilen.
Bei Fahrzeugverkäufen in die Schweiz handelt es sich um steuerfreie Ausfuhrlieferungen gem. § 4 Abs. 1a UstG. Die Rechnungsstellung erfolgt in Netto, die Bezahlung (zwecks Kaution) in Brutto.

Sie haben in der Fahrzeugsuche Ihre Wunschfahrzeuge gefunden und geparkt? 

Nächster Schritt: Ihre Kontaktaufnahme & Erledigung von Formalitäten

Im persönlichen Gespräch erörtern wir alle Details: den Kaufvertrag, die Bezahlung und ob Sie eine Lieferung oder Selbstabholung wünschen. Sodann kümmern wir uns um die Zollabwicklung. Anschließend vereinbaren wir mit Ihnen einen Liefer- bzw. Übergabetermin.

Und dann wie von Ihnen gewünscht: Lieferung bzw. Abholung

Lieferung zu Ihnen:

  • Lieferungen erfolgen über unseren Speditionspartner. Die entsprechenden Preise nennen wir Ihnen gerne auf Ihre Anfrage

Abholung durch Sie (auf eigener Achse):

  • Möchten Sie per Überweisung bezahlen, erstellen wir nach dem Zahlungseingang eine Ausfuhranmeldung und tragen darauf den von Ihnen genutzten Grenzübergang ein.
  • Sodann dürfen wir Sie (bzw. den bevollmächtigten Abholer) bei uns im Autohaus begrüßen, um Ihnen (bzw. ihm) die Ausfuhranmeldung auszuhändigen. Sollten Sie eine Barzahlung wünschen, erfolgt diese ebenfalls jetzt.
  • Nun holen Sie bei der Kfz-Zulassungsstelle Straubing (Am Hagen 59, D-94315 Straubing) die Internationale Zulassung und das / die Ausfuhrkennzeichen ab.
  • Zurück bei uns im Autohaus, erhalten Sie die Ausfuhranmeldung (MRN-Nummer = Master Reference Number).
  • Mit dem gekauften Fahrzeug fahren Sie zum Zollamt Plattling: Hier erhalten Sie alle Ausfuhrunterlagen. Nun können Sie das Fahrzeug ordnungsgemäß ausführen.
  • Nach dem Erhalt des Nachweises (Ausgangsvermerk) über die ordnungsgemäße Aus- bzw. Einfuhr des Kfz erfolgt die Rückerstattung der MwSt.

Benötigte Unterlagen:

  • Ausweis Käufer, Abholvollmacht, Ausweis Abholer, Empfangsbestätigung (wird vor Ort vom Abholer ausgefüllt)

Abholung bzw. Lieferung per Spedition:

  • Nach erfolgtem Zahlungseingang erstellen wir eine Ausfuhranmeldung und tragen darauf den von der Spedition genutzten Grenzübergang ein.
  • Bei uns im Autohaus erhält der Spediteur die Ausfuhranmeldung (MRN-Nummer = Master Reference Number).
  • Mit dem gekauften / den gekauften Fahrzeug/en fährt der Spediteur zum Zollamt Plattling: Hier erhält er alle Ausfuhrunterlagen. Nun kann er das Fahrzeug / die Fahrzeuge ordnungsgemäß ausführen.
  • Nach dem Erhalt des Nachweises (Ausgangsvermerk) über die ordnungsgemäße Aus- bzw. Einfuhr des Kfz erfolgt die Rückerstattung der MwSt.

Benötigte Unterlagen:

  • Ausweis Käufer, Abholvollmacht, Ausweis Abholer, Empfangsbestätigung (wird vor Ort vom Abholer ausgefüllt)

Zollamt Plattling
Robert-Bosch-Straße 1
D-94447 Plattling-Höhenrain
Telefon: +49 (0)9931 - 890 150

Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag 07:45 – 16:15 Uhr
Freitag 07:45 – 14:45 Uhr
Samstag & Sonntag geschlossen


 

Jetzt Fahrzeuge aussuchen, parken und profitieren

Unsere Top-Fahrzeuge

Sofort verfügbare Lagerfahrzeuge